Aufbau der Ausbildung

Theorie und Praxis.

In jedem Modul gibt es sowohl theoretische als auch praktische Einheiten. Man kann mit und ohne Hund teilnehmen. Während des Seminars kann der eigene Hund an einzelnen praktischen Übungen teilnehmen. Es ist allerdings zeitlich nicht umsetzbar, dass jeder Hund jede praktische Übung durchführen wird. Außerdem besteht auch die Möglichkeit theoretisch Gelerntes an zur Verfügung gestellten Teams unter Anleitung praktisch um zu setzen.

Für wen ist die MT-Trainerausbildung geeignet:

  • Trainer/innen von Hundeschulen, die bereits Mantrailing anbieten.
  • Trainer/innen von Hundeschulen, die gerne Mantrailing anbieten möchten.
  • Trainer/innen von Rettungshundestaffeln, die auf der Suche nach neuen Trainingsideen sind.
  • Hundeführer/innen von Rettungshundestaffeln
  • Organisatoren von Hobbygruppen, die wieder Schwung in ihre Gruppe bringen wollen.
  • Hundeführer/innen, die ihre Kenntnisse im Bereich Mantrailing erweitern wollen

 

Kursgröße:

6 bis maximal 17 Teilnehmer

Die Module:

Modul 1 - Mantrailing Grundlagen*

Mantrailing Theorie

Equipment

Konditionierung

Trails legen

Einsteiger Workshops organisieren

Modul 2 - Mantrailing mittlere Leistungsstufe*

Umgebungswechsel von "Grün" auf "Grau"

Aufbau für Welpen und Junghunde

Anzeige formen

Leinenhandling

Körpersprache lesen lernen

Modul 3 - Mantrailing für Fortgeschrittene*

Änderung der Trainingsumgebung

Übungen wie Verleitung, Differenzierung, etc.

Starke und ängstliche Hunde

Kreuzungsarbeit

Aufbau Negativ

Modul 4 - Mantrailing for Fun*

Kundenbindung

MT-Übungen für den Hundeschulalltag

Organisation von Workshops: z. B. "Fälle lösen"

Alltagsübungen für Mantrailer

Sonstiges

*Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungsort Theorie:

Hundezentrum Aschaffenburg

Im Hofgewann 10

63814 Mainaschaff

Praxis: Rund um Mainaschaff

Kosten: 300€ je Modul/pro Wochenende - zahlbar jeweils 3 Monate im voraus pro Modul

Anmeldung: Hundezentrum Aschaffenburg - vorzugsweise übers Buchungsportal!

Rückfragen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!