Mantrailerausbildung für Hundetrainer mit Harmke Horst

Immer häufiger wurde ich gefragt, ob es bei mir auch eine Mantrailing-Trainerausbildung gibt. Seit 2017 biete ich in Kooperation mit dem Hundezentrum Aschaffenburg eine MT-Trainerausbildung an.

Die MT-Trainerausbildung schließt bei erfolgreicher Teilnahme aller vier Module mit einer Zertifizierung ab. Im Anschluss an die Ausbildung bestehen keinerlei Verpflichtungen. D. H. jeder Trainer arbeitet in seinem Namen weiter – es wird keine Franchise Verträge oder Ähnliches geben.

Über die MT-Trainer-Ausbildung:

Die Mantrailing-Trainerausbildung besteht aus vier Modulen. Jedes Modul findet an zwei aufeinanderfolgenden Seminartagen statt.

Die Module können auch einzeln als Fortbildung gebucht werden. Ebenso in einer anderen Reihenfolge, wenn Vorkenntnisse im Mantrailing vorhanden sind. Allerdings findet eine MT-Trainer-Zertifizierung erst nach erfolgreichem Abschluss aller vier Module statt. Einzelne Tage sind nicht buchbar.

Ziel dieser MT-Trainer-Ausbildung ist es einen strukturierten, individuellen Trainingsaufbau für die verschiedensten Mantrailing-Teams zu erlernen. Denn für mich gibt es nicht nur einen Weg in der Ausbildung, sondern das Training sollte immer auf das jeweilige Team abgestimmt sein. Neben jeder Menge Fachinhalten bietet die Ausbildung viele Anregungen das Mantrailing Training wieder mit neuem Schwung zu versorgen. Gerade im Hundeschulalltag steht man als Trainer immer wieder vor der Herausforderung seinen Kunden Neues zu bieten, damit keine Langeweile aufkommt. Aber auch Hobbygruppen sowie Rettungshundestaffeln profitieren von diesem Ausbildungskonzept.